Startseite | Anfahrt | Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz | Bildrechte

Archiv 2011

"Preis der Besten" in Gold für Greifen-Fleisch

Siegerehrung auf den „DLG-Lebensmitteltagen“ in Darmstadt - Qualitätszertifikat für nachhaltige Qualitätspolitik

(DLG). Einen großen Erfolg feierte jetzt die Greifen-Fleisch GmbH aus Greifswald. Sie wurde vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem „Preis der Besten“ in Gold ausgezeichnet. Dieses Qualitätszertifikat steht für eine langjährige, hohe und nachhaltige Qualitätsproduktion. Die Preisverleihung fand auf den „6. DLG-Lebensmitteltagen“ in Darmstadt statt. Die Veranstaltung gilt als Treffpunkt der deutschen Ernährungsbranche und bot mit rund 500 Teilnehmern den idealen Rahmen für die Siegerehrung.

DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing würdigte bei der Urkundenverleihung die nachhaltigen Qualitätsziele des Preisträgers als ebenso ehrgeizig und anspruchsvoll wie die Auszeichnung. „Sie gehören in den Club der Besten, denn Lebensmittel begreifen Sie als etwas ganz Besonderes. Ihr konsequentes und von uns neutral bestätigtes Qualitätsbewusstsein und –handeln begeistert und schafft Vertrauen, auf das Sie bauen können.“

Der „Preis der Besten“ wird nur an Unternehmen vergeben, die alljährlich Spitzenleistungen bei der Internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Wurst und Schinken erreicht haben. Um den „Preis der Besten“ in Gold zu erzielen, müssen Unternehmen über fünfzehn Jahre hinweg ihre Qualitätsleistungen durch Prämierungen bei den jährlichen DLG-Qualitätstests unter Beweis gestellt haben. Für zehn Jahre erfolgreiche DLG-Teilnahme erhalten Unternehmen den „Preis der Besten“ in Silber. Bronze wird ab fünf Jahren verliehen. Der „Preis der Besten“ wurde dieses Jahr an 288 Spitzenbetriebe der Fleischwarenbranche vergeben.

Service: Auf Wunsch erhalten Sie diesen Text auch gerne per E-Mail unter U.Kluge@DLG.org


Eröffnung unseres Imbisses im Strelapark Stralsund

Am 01.09.2011 hat Greifen-Fleisch im Strelapark Stralsund einen Imbiss eröffnet.Zum Sortiment gehören deftiger Fleischkäse grob und fein,Greifswalder Bockwurst,Wiener Würstchen und Knacker.
Bessere Arbeitsbedingungen für ältere Arbeitnehmer


Bessere Arbeitsbedingungen für ältere Arbeitnehmer

Zum Auftakt des "Thementags Demografie" weilte am 24.01.2011 unser Ministerpräsident Erwin Sellering im Unternehmen und ließ sich von unserem Geschäftsführer Walter Kienast und den Mitarbeitern zeigen, wie durch Neuorganisation der Produktionsabläufe die Arbeit erleichtert wird. So haben ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Chance die körperliche Arbeit bis zum Eintritt in die Rente zu bewältigen.


Greifenfleisch und Klimaschutz

Auch beim Thema "Klimaschutz" und "Nachhaltigkeit" legt die Greifen Fleisch GmbH sehr hohen Wert darauf ökologisch verantwortungsvoll zu agieren.
Durch den verantwortungsvollen Umgang mit recyclebaren Verpackungsmaterialien ist es uns gelungen im Jahr 2011 der Umwelt 8944 kg Treibhausgase zu ersparen. Das entspricht der durchschnittlichen CO2 -Emission eines PKW auf 59107 gefahrenen Kilometern.

  Copyright © Schmoock Design - Telefon: 03 84 52 - 20 364